Wie viel muss ich für Hundebetten bezahlen?

"Viele, bitte keine Sorge."

Aber der Preis ist viel: viel Geld. Sie könnten fragen, warum jemand Geld zahlen würde, um ein Hundebett zu kaufen?

Letztendlich möchte ich, dass die Menschen Entscheidungen auf der Grundlage ihrer Bedürfnisse und Wünsche treffen.

Um dies zu tun, habe ich einen Preis für Hundebetten festgelegt, die Ihnen helfen zu verstehen. Wenn ich "viel" Geld sage, meine ich nicht "eine Million". Ich meine viel. Und ich habe eine ziemlich gute Vorstellung davon, was dieser Betrag sein sollte.

Ich kann Ihnen sagen, dass es für viele Menschen zu teuer ist. Das unterscheidet diesen Artikel von Produkten wie zum Beispiel Led Nachtlicht Mit Steckdose. So fühle ich mich. Ich denke, der Grund dafür ist einfach: Wenn du ein Bett willst, das nicht nur bequem ist, sondern auch genug Zeug drin hat, um jahrelang zu halten, ist das ein sehr, sehr teures Bett. Ich bin mir dessen auch sehr bewusst, ich versuche mein Bestes, um mir dessen auch sehr bewusst zu sein. Und das ist für mich das Hauptproblem auf dem Hundebettmarkt: Es gibt keinen echten Markt. Wir haben eine sehr große Nachfrage, aber die Preise sind sehr, sehr niedrig. Und dieses Problem wird nicht mit einer Preiserhöhung gelöst werden. Gleichfalls ist Hundebetten einen Testlauf wert.

Wie gehen wir damit um? Ich sage nicht, dass Sie nicht das Bett kaufen sollten, das am besten zu Ihnen passt, aber es muss einen klaren Markt für diese Bett geben. Denn, seien wir ehrlich, wenn es darum geht, ein Bett zu kaufen, wissen wir alle nichts. Sie müssen in der Lage sein, wieder zu messen, zu messen und zu messen, und ich habe eine Reihe von Messungen mit ein paar verschiedenen Größen und Formen von Betten gemacht. Ich hoffe, dass dies Ihnen helfen wird zu verstehen, warum der Markt für Hundebetten so klein ist. Und deshalb, ich bitte Sie, liebe Hundebesitzer da draußen, Ihre Meinungen, Bilder, Bewertungen und Geschichten im Kommentarbereich unten zu teilen. Wenn du mich mit deinen Kommentaren oder Ideen kontaktieren möchtest, kannst du mir bitte eine E-Mail an [email protected] oder auf Facebook oder Twitter senden. Ich bin auch auf Google , wo Sie meine neuesten Kreationen sehen können, und Sie können auch meine Facebook-Gruppe beitreten, um mit meinen anderen Hundebesitzern zu sprechen.